· 

Pak Choi Reispfanne (vegan)

Zutaten

 

-120g Pak Choi, geschnitten 

-120g (rote) Paprika, geschnitten

-125g Reis / 1 Kochbeutel

-1 Knoblauchzehe, klein geschnitten

-Saft von ¼ Zitrone

-ca. 5g Ingwer (~ Daumengröße), klein geschnitten

-ca. 5cm Porree, gewürfelt

-8 Tropfen Srirachasoße / ½ Chilischote, entkernt und fein geschnitten / Chiliflocken nach Ermessen

-1 TL Sojasoße

 

-Öl zum Braten (Ich habe Rapsöl verwendet.)

 

Durchführung

  1. Reis in einem Topf zum Kochen bringen. Derweil Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, Porree, Knoblauch und Ingwer hinzufügen und eine Minute lang umrühren. Nicht anbrennen lassen!

  2. Pak Choi sowie Paprika in die Pfanne hinzufügen und eine Minute lang weiter rühren. 

  3. Eventuell ein wenig Öl dazugeben. Reis auf mittlerer Hitze in der Pfanne mit dem Gemüse verrühren. Chilioption unterrühren (bei Srirachasoße drauf achten, dass es sich gleichmäßig verteilt!) , sowie Sojasoße und Zitronensaft. 

4) Herd ausstellen und servieren.

 

-Lucy, Q11

 

*

https://www.bbcgoodfood.com/recipes/asian-tofu-stir-fried-noodles-pak-choi-sugar-snap-peas