Umweltfragen

Umweltfragen · 12. November 2018
Haare mit Roggenmehl waschen Jeder Deutsche produziert pro Jahr 37 kg Plastikmüll nur aus Verpackungsmüll. Ein Teil davon sind Shampooflaschen. Deshalb habe ich nach einer plastikfreien Alternative gesucht und bin auf eine Roggenmehl-Alternative gestoßen. Anfangs war ich etwas skeptisch, da ich einige kritische Kommentare gelesen habe, und fragte mich, ob ich mir wirklich Mehl in die Haare schmieren will. Letztendlich überzeugten mich dann doch die überwiegend positiven Kommentare und ich...